25. Oktober 2021

Rums – Podcast über die Zukunft des Lokaljournalismus‘

Der Lokaljournalismus leidet besonders unter der Digitalisierung. Bis heute haben viele Verlage kein vernünftiges Geschäftsmodell gefunden. Einige mutige Unternehmer starten deshalb mit eigenen Ideen.

Eins dieser Journalismus‘-Start-Ups heißt „Rums“ und kommt aus Münster. Redaktionsleiter und Gründer Ralf Heimann haben meinem Kollegen Sebastian Bickert und mir in unserem Podcast erklärt, was Rums ist, wie die Redaktion Lokaljournalismus für Münster versteht und insbesondere wie damit Geld verdient werden kann.

Sebastian und ich unterhalten uns regelmäßig in unserm Podcast über die Zukunft der Medien. Zwei Generationen. Zwei Berufe. Er kommt aus der PR, ich aus dem Journalismus. Wir sind zwei, das erklärt die „zwei“ in unserm Podcast-Titel. „Unter drei“ ist ein Ausdruck, den Pressesprecher gern verwenden, wenn sie etwas unter dem Mantel der Verschwiegenheit erzählen, worüber man eigentlich nicht berichten soll oder darf. Über diese Floskel sprechen wir in der ersten Folge